Selbstverteidigung

Selbstverteidigung Tegernsee

Lerne realistische Abwehr und Gegenwehr

Taekwondo Tegernsee Selbstverteidigung Tegernsee

 

Bei der Selbstverteidigung werden Techniken aus mehreren Zweikampfsportarten kombiniert, um ein optimales Selbstverteidigungssystem zu schaffen. Gegen vorgeschriebene Angriffe muss man sich mit effizienten Techniken gegen Stockschläge, Messerangriffe, Hebel, Ausweich-, Wurf- und Schlagtechniken zur Wehr setzen.

 

Immer unter den Aspekten des Notfallparagraphen und der Verhältnismäßigkeit lehren wir die Techniken realistisch, und sie NUR zur Verteidigung einzusetzen.

 

Durch das wissenschaftlich kontrollierte Training von Taekwondo, sowie Do Am Hapkido werden bestimmte Körperteile, z.B. Hände und Füße, in ihrer Funktion so verändert, dass sie ähnlich wie ein Messer, ein Hammer oder gar eine Lanze wirken.

 

Das Erreichen dieser Fähigkeit hängt ab von einem kontinuierlichen Training, von Geduld und Ausdauer, von der Geisteshaltung und der Fähigkeit, alle Sinne und alle Kraft auf einen bestimmten Punkt zu konzentrieren. Selbst physisch schwächeren Menschen ermöglicht das Training, einen starken Gegner durch schnelles, konzentriertes und zielgerichtetes Angreifen zu besiegen.

 

Gelehrt werden Techniken aus...

 

  • Taekwondo
  • Hapkido
  • Karate
  • Jiu Jitsu
  • Muay Thai
  • Brazilian Jiu Jitsu
  • Kickboxen
  • Boxen

 

Hier geht´s zur kostenlose Schnupperstunde

Termine

 

Trainingszeiten in den Pfingstferien

ab Montag, 21.Mai 2018

U-Chong Europatour - Griechenland

22.Mai bis 28.Mai 2018

Athen - Patras - Kefalonia - Olympia - Athen

Trete mit uns in Kontakt

 

Perronstraße 6c, 83684 Tegernsee

Email: info@taekwondo-am-tegernsee.de

Büro: 08022 - 915 4888

Mobil: 0157 - 855 400 89

www.Taekwondo-am-Tegernsee.de