Selbstverteidigung Kinder

Verbale Selbstverteidigung

SELBSTVERTEIDIGUNG für Kinder

Wertevermittelung und Aufbau des Selbstbewustseins!

 

"Kinder haben keine Chance, sich gegen einen Erwachsene zu wehren. Das macht doch alles nur noch schlimmer. Am besten man wehrt sich gar nicht.“

Diese Sätze hört man sehr oft, wenn man sich mit Leuten unterhält.

 

Oft wird Kindern in diversen Selbstverteidigungskursen glauben gemacht, dass sie mit einem Erwachsenen fertig werden könnten. Ihnen wird nicht beigebracht wegzulaufen, solange sie die Chance dazu haben.

 

Unser Selbstverteidigungsprogramm bietet Kindern unzählige Möglichkeiten, die eigenen Grenzen kennen zu lernen, zu erweitern und an der einen oder anderen Stelle zu überwinden und über sich hinauszuwachsen.

 

Unterstützt wird dies von unseren ausgebildeten Trainerinnen und Trainern, Ihre ganze Kenntnisse und Fähigkeiten in der Kampfkunst mitbringen und entsprechend der Altersstufen pädagogisch und sportlich geschult sind.

 

Nach dem Grundsatz: "Kinder brauchen Bezugspersonen mit einer familären Beziehung mehr als alles andere. Lasst uns Ihnen helfen den Weg zu gehen von Unmöglich bis ICH mache es möglich!

Selbstverteidigung Kinder am Tegernsee
< title> Selbstverteidigung für Kinder Tegernsee, Kindertraining Tegernsee, Taekwondo Tegernsee, Hapkido Tegernsee, Anti-Mobbing Tegernsee

Selbstverteidigung und Selbstbehauptung für Kinder

 

 

Eltern sind oftmals davon überzeugt, dass ihre Kinder nur in Gruppensportarten wie Handball oder Fußball ihre Teamfähigkeit verbessern, um somit besser mit Gleichaltrigen zurechtkommen können. Dabei wird meist der Faktor übersehen, dass Kinder oft in großen Gruppen auf sich allein gestellt sind und nicht die Betreuung bekommen, die sie eigentlich in ihrem Alter benötigen würden.

 

Unser Konzept “Selbstverteidigung für Kinder am Tegernsee” legt Wert auf eine altersgerechte Vermittlung von unterschiedlichen Fertigkeiten.

Viele Menschen haben eine völlig falsche Auffassung, was Kampfsport bzw. Kampfkunst angeht, da sie diese nie anders kennen gelernt haben als in überzogenen und aggressiv gestalteten Hollywood-Filmen.

 

Die moderne Kampfkunst in Tegernsee legt den Fokus jedoch auf werteorientierten Unterricht.

 

Nutzen von Selbstverteidigung für Kinder

 

Vor allem Kinder, ob im Vorschulalter oder Schulkinder, können einen positiven Nutzen aus den Kampfkünsten Taekwondo und Hapkido ziehen, so lange sich die Eltern an den richtigen Anbieter wenden.

 

Anders als in reinen Sportvereinen wird in unserer Schule aktiv Wertevermittlung und Charakterschulung betrieben, um bereits den Kleinsten den Start ins Leben zu vereinfachen. Als Kampfkunstlehrer sehen wir es als eine Chance an, das Leben von anderen Menschen in eine positive und erfolgreiche Richtung zu lenken.

Die Entwicklung von allen Kindern ist uns besonders wichtig, denn nur aus friedvollen Kindern können friedvolle Erwachsene werden.

Es ist besonders wichtig, dass Kinder die eigene Selbstsicherheit wahrzunehmen lernen, da es in der Schule mit anderen Kinder schnell zu Reibereien kommen kann.

Ob Aussehen oder „unnormale“ Verhaltensweisen, es können kleine Gründe sein, weshalb Kinder in der Schule Mobbing ausgesetzt sein können.

 

Da ist Selbstverteidigung für Kinder in Tegernsee eine gute Anlaufstelle.

 

Um diese Szenarien zu vermeiden, bieten wir im Zusammenspiel mit der Kampfkunst Taekwondo und Hapkido eine wertvolle Vermittlung von Lebenskompetenzen wie Respekt, Höflichkeit und Rücksichtnahme an. Damit Kinder weder zum Täter noch zum Opfer, sondern zu hilfsbereiten Personen werden, ist es wichtig früh mit eben dieser Wertevermittlung zu beginnen.

Die Eltern werden bei uns in diesen Entwicklungsprozess mit eingebunden und können uns natürlich auch jederzeit Fragen bezüglich der Entwicklung ihres eigenen Kindes stellen.

 

Mit diesen unterschiedlichen und reichhaltigen Faktoren wollen wir eine gehobene Alternative zu anderen Angeboten darstellen, denn bei uns steht nicht nur der Sport, sondern der einzelne Mensch im Vordergrund.

Suche die richtige Kampfkunstschule für Kinder und Erwachsene nicht nach dem günstigsten Preis aus.

 

Wir bieten Sicherheit für Kinder durch die Bildung von Selbstvertrauen, ohne den Einsatz von Ellenbogen.

 

Wir kämpfen gegen jede Form von Mobbing.

 

Wir wissen, Selbstverteidigung für Kinder ist wichtig.

 

Hier geht´s zur kostenlose Schnupperstunde

 

 

Taekwondo Traveller

Präventation und Schutz

Selbstverteidigung Tegernsee Teamfähigkeit

Die verbale Selbstverteidigung steht im Mittelpunkt in den ersten Trainingsstunden oder Grundlagen der Selbstverteidigung für Kinder.

Erst im späteren Verlauf steht die körperliche Selbstverteidigung.

 

Nicht das Zuschlagen wird schwerpunktmäßig trainiert, sondern das Lösen von Konflikten und die Stärkung der Persönlichkeit des Kindes.

 

Selbstbehauptung und Selbstbewusstsein werden bei den Kindern nach einigen Trainingsstunden geweckt und ausgebaut. Viele Studien zeigen: Kinder, die gelernt haben, sicher und selbstbewusst aufzutreten, werden weniger belästigt und Opfer von Mobbing.

 

Selbstverteidigung Tegernsee Präventation und Schutz

Prävention und Schutz vor sexuellem Missbrauch ist nur ein Bestandteil der Inhalte, denn weit häufiger werden Kinder von Gleichaltrigen angegriffen, geschlagen, gequält, gehänselt und gemobbt.

 

Gestärktes Selbstbewusstsein und neue Verhaltensweisen zur Selbstbehauptung schützen Kinder vor solchen Übergriffen.

 

Die alltäglichen Sticheleien, Erpressungen, Schlägereien und Kränkungen können verhindert werden, wenn wir es schaffen, mehr Lebensqualität und Sicherheit / Selbst-bewusstsein frühzeitig zu vermitteln, denn ein selbstbewusster Mensch hat gelernt, sich damit auseinanderzusetzen.

Wer im Internet nach Selbstverteidigungskursen, Selbstschutztrainings, Kursen für Selbstbewusstsein oder Sicherheitstrainings sucht, erhält ein unüberschaubares Angebot von Kampfsportarten und Anbietern wie beispielsweise Karate, Aikido, Judo, Taekwondo, Modern Arnis, Wing Tsun, Kickboxen, Kung Fu, Hapkido, Karate für Kids, Taekwon-Do, Lil Dragon, Jiu Jitsu, usw.

 

Natürlich tragen alle diese Kampfsportarten dazu bei, dass bei regelmäßigem Training, sich auch gegenüber Angriffen effektiv wehren kann. Im Fokus von Grundkursen in der Selbstverteidigung muss die verbale Selbstverteidigung stehen.

"Wer nicht da ist, kann nicht angegriffen werden!", wie der Selbstverteidigungslehrer und Schulleiter Andreas Wahl gerne immer wieder betont!

Wir unterstützen die Initiativen

Termine

 

Trainingszeiten in den Pfingstferien

ab Montag, 21.Mai 2018

U-Chong Europatour - Griechenland

22.Mai bis 28.Mai 2018

Athen - Patras - Kefalonia - Olympia - Athen

Trete mit uns in Kontakt

 

Perronstraße 6c, 83684 Tegernsee

Email: info@taekwondo-am-tegernsee.de

Büro: 08022 - 915 4888

Mobil: 0157 - 855 400 89

www.Taekwondo-am-Tegernsee.de